Aufbauseminar

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Dieses Seminar dient der Auffrischung Ihrer Kenntnisse für die Arbeit des Betriebsrats und der Schwerbehindertenvertretung im Zusammenhang mit dem Betrieblichen Eingliederungs­management.

  • Termin

    20.-22.02.2023

  • Ort

    Schlachte 27/28
    Bremen

  • Anmeldeschluss:

    09.01.2023

  • Beginn am 1. Tag

    10 Uhr

  • Ende am 3. Tag

    13 Uhr

  • Hinweis

    Gerne bieten wir dieses Seminar auch als lnhouse­Schulung an.

Seminarinhalt

  • Betriebliche Umsetzungsmöglichkeiten des§ 84 SGB IX Prävention
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Regelungsabsprache oder Betriebsvereinbarung
  • Zuständigkeiten im BR, GBR oder KBR
  • Hilfestellung für das BEM
  • Muster-BV für die betriebliche Umsetzung
  • Anpassungsbedarf bei vorhandenen betrieblichen Regelungen
  • Entwicklung von betriebsspezifischen Vereinbarungen zum BEM
  • Praktische Ausgestaltung nach den Ausgangsbedingungen der Teilnehmer

Schulungsanspruch

Der Besuch des Seminars ist für Betriebsräte, die das in diesem Seminar vermittelte Wissen zur Bewältigung ihrer Aufgaben benötigen, nach § 37 Abs. (6) BetrVG erforderlich.

Kosten

Die Kosten für die Seminarteilnahme sind nach§ 40 Abs. (1) BetrVG vom Arbeitgeber zu tragen.

  • 1.250,- €zzgl. MwSt., inkl. Unterkunft, Verpflegung, Seminarunterlagen
  • 900,- € zzgl. MwSt., exkl. Unterkunft, inkl. Verpflegung, Seminarunterlagen

Zusätzliche Übernachtungen werden mit je 120,- Euro, zzgl. MwSt. extra berechnet!